Der neue Freundesbrief ist da

Liebe Leserinnen und Leser,

mitten hinein ins Überlegen, welches Schwerpunktthema für diesen Freundesbrief richtig sein könnte, platzen die Nachrichten von der Explosion im Hafen von Beirut am 4. August 2020. Inzwischen geht man von 200 Toten und mehreren Tausend Verletzten aus und befürchtet etwa 300.000 Obdachlose.

Der Libanon – noch eine Krise! Flüchtlingskrise, Bankenkrise, Staatskrise, Umweltkrise, Coronakrise – wann werden Krisen zum Normalzustand?
Zugleich: Der Libanon – Land von biblischer Schönheit, sein Duft, der Wein, die Blumen und Früchte, die Zedern. Eine Region von weltkultureller Bedeutung. Die Stadt Byblos z.B., die der Bibel ihren Namen gab, ist weltweit einer der ältesten besiedelten Orte. Von hier aus verbreitete sich das Alphabet im gesamten Mittelmeerraum.