Brasilien: Aufbau einer Krankenhausseelsorge in Porto Alegre

Eine fundierte Krankenhausseelsorge ist in Brasilien nicht sehr verbreitet. Die Evangelische Kirche möchte Krankenhausseelsorgestellen vor allem in größeren Städten einrichten. Zielgruppe der Krankenhausseelsorge sind der kranke Mensch, seine Angehörigen und das Personal des Krankenhauses. Durch den Einfluss von Neupfingstlern wird Krankheit oft als eine Folge der Sünde und eines mangelnden Glaubens verstanden. „Deswegen ist es wichtig, eine fundierte Ausbildung in der Krankenhausseesorge zu haben, um den Menschen zu helfen, sich auch in der Krankheit von Gott begleitet zu fühlen", schreibt Pfarrer Martin Volkmann vom brasilianischen GAW.