Unsere Reisen im Jahr 2016:

Auf den Spuren Martin Luthers, Reise vom 25.05. - 29.05.2016

Eine besondere Reise in die Zeit der Reformation. Eine Zeit, welche besonders von einem Mann geprägt wurde: Martin Luther! Die Reiseteilnehmer/innen erlebten verschiedenen Stationen seines Lebens und Wirkens: Wittenberg: hier brachte Luther seine 95 Thesen an die sogenannte Thesentür der Schlosskirche an. Torgau: bekannt für die Torgauer Artikel und als Sterbeort seiner Frau Katharina. Leipzig: Austragungsort der Leipziger Disputation. Halle: hier hat er in der Marktkirche gepredigt. Eisleben: der Geburts- und Sterbeort des Theologen. Erfurt: Luthers Studienstadt mit Priesterweihe und Eintritt ins Augustinerkloster. Eisenach: hier übersetzte Luther das Neue Testament ins Deutsche.
Reisebeschreibung und weitere Informationen hier >>>